COVID-19: Mauritius verlor wirtschaftlich am meisten in Afrika

"Kein anderes Land in Afrika hat durch die Pandemie so viel an wirtschaftlicher Bedeutung verloren." ~ Weltbank

"Die Weltbank veröffentlicht am Mittwoch ihr neues Country Economic Memorandum für Mauritius. Ein Bericht, der während der Pandemie erstellt wurde. Wie beurteilen Sie als Senior Country Economist der Weltbank die Auswirkungen der Krise auf die mauritische Wirtschaft?

Zunächst einmal denke ich, dass man den Mauritiern für das Management der Covid-19-Gesundheitskrise gratulieren sollte. Jedes Leben, das durch diese Krankheit verloren geht, ist ein Leben zu viel. Mauritius hat die Pandemie besser gemeistert als die meisten anderen Länder der Welt. Es war beeindruckend, dies im vergangenen Jahr aus erster Hand zu erfahren. Leider wurde das Land in wirtschaftlicher Hinsicht sehr hart getroffen. Vergleicht man das für 2020 prognostizierte BIP-Wachstum vor der Pandemie (je nach Quelle zwischen 3 und 4 %) mit dem tatsächlichen Ergebnis, einer Rezession von fast 15 %, so hat kein anderes Land in Afrika wirtschaftlich so viel durch die Pandemie verloren.

Dies ist auf die starke Abhängigkeit der Wirtschaft vom Tourismus und vom Reiseverkehr - einschließlich Geschäftsreisen - sowie auf die Eindämmungsmaßnahmen zurückzuführen. Die Regierung reagierte mit einem starken Unterstützungsprogramm, das im Verhältnis zum BIP eines der größten der Welt ist. Dies verhinderte eine sekundäre Krise im Finanzsektor und massive Entlassungen. Aber wir sehen, dass die Arbeitslosigkeit wieder angestiegen ist und Ende 2020 bei 10,4 % lag. Am besorgniserregendsten ist vielleicht, dass die Auswirkungen der Pandemie diejenigen stärker getroffen zu haben scheinen, die schon vorher gefährdet waren. 69 % der Selbstständigen meldeten Einkommensverluste, verglichen mit 20 % der Angestellten, so die Daten von Statistics Mauritius."

Interview veröffentlicht von der Business Magazine auf Französisch, Teilinterview extrahiert und ins Englische übersetzt von Wwwdotgotodotmu - Consulting  


Jun 24, 2021

Home | Lesen Sie andere Nachrichten